Junger Brite Billy Cockrell gewinnt 10 jähriges Jubiläum der Vans Groms Open

Bereits zum 10. Mal am Dreiheilgen Königen Tag, den 06.01.2017 wurden im Vans Penken Park, in Mayrhofen, im Zillertal die alljährlichen Groms Open, ein Nachwuchsbewerb für Freestyle Snowboarder bis 18 Jahre ausgetragen.

Das internationale Fahrerfeld war weit gestreut und so fanden sich bei eisigen Temperaturen um die minus 15 Grad aber meist blauem Himmel Teilnehmer aus Belgien, Tschechien, Ukraine, Großbritannien, Österreich, Deutschland und Litauen ein. Der Parkour bestand aus wahlweise Down Rail oder Down Tube, gefolgt von einem Kicker mit ca. 8m Table, ein weiterer mit etwa 10m Table und als Abschluss ein zirka 12m Kicker. Trotz heftigem Schneefall am Vortag konnte aufgrund der souveränen Arbeit der Shapecrew rund um Oriol Rosell fast pünktlich um 11 Uhr gestartet werden.

Die Judges Lars Oesterle und Teo Ivancic beurteilten die Fahrer nach einer 2 stündigen Session in 4 Kategorien mit jeweils 3 Durchgängen, wobei jeweils der beste Run zählte.

Am Ende des Tages konnte sich der junge Brite aus Sheffield, Billy Cockrell über den Sieg in der Rookie Kategorie freuen – technisch höchst anspruchsvoll am Rail und clean und stylisch über die Kicker gewann er mit einem cab 180 50-50 fr 180 out am Downrail, cab 540 am ersten, frontside 360 am zweiten und backside 720 am dritten Kicker. Der junge Tscheche Jan Rovenski sicherte sich den 2. Platz mit backside bluntslide 270 out, backside 540, cab 180, backside 720 auf den Kickern gefolgt von einem weiteren Briten, Joch Cook, der mit cab 180 50-50 frontside 180 out , backflip, backside 360 und frontside 540 den 3. Rang erreichte.

In der Groms Kategorie gewann der aus Litauen stammende Motiejus Morauska mit 50-50, backside rodeo 540, switch backside 540, frontside 720 vor dem Innsbrucker Lukas Frischmut mit cab 180 50-50 backside 180 out, cab 180, backsides 360 und einem sehr stylischen Method Air. Drittplazierter wurde Nico Winkler aus Jenbach in Tirol mit 50-50, backside rodeo 540, cab 180 und frontside 360.

Sehr schöne 360s, Nose und Tail Grabs konnten auch bei den jüngsten Teilnehmern, den Super Groms beobachtet werden. Hier gewann Niklas Huber aus Deutschland vor Paul Frischhut aus Innsbruck und Mark Schrott, ebenfalls aus Deutschland.

Einen harten Kampf gab es in der Girls ONLY Kategorie, hier sicherte sich die Belgierin Evy Poppe den Sieg vor der Tschechin Adela Kreisingerova und der aus Bayern stammenden Annika Morgan.


Nach dem Wettbewerb fand in der Grillhofalm die Siegerehrung statt, die Wildcard für das World Rookie Finals in Kaprun ging an Billy Cockrell.

 

Nächster Contest im Vans Penken Park, bereits kommendes Wochenende, das Penken Battle

British youngster Billy Cockrell wins The 10th anniversery of The Vans Groms Open

The already tenth edition The Vans Groms Open were held in Vans Penken Park in Mayrhofen on n Jannuary 6th. The Competition is for all Snowboarders up to the age of 18 years old.

Riders joined the competition from all over Europe including; Belgium, Czech Republic, Ukraine, Great Britain, Austria, Germany and Latvia showed up in Mayrhofen on this freezing but mostly blue bird day.

The slopestyle run consisted of an optional down rail or down tube, followed by a 8m table kicker, a second 10m table and as the final obstacle, another kicker with a 12m Kicker. After a heavy snowfall the day before, Oriol Rosell and his shaping crew did an amazing job cleaning the park so the competition was able to start on time.

The Judges; Lars Oesterle and Teo Ivancic evaluated the riders in a  2 hour session in 4 categories with three runs each, with the best one counted.

At the end of the day, British youngster, Billy Cockrell  was deamed the winner oft he Rookies category with a cab 180 50-50 FS 180 out on the down rail, cab 540 at the first kicker, frontside 360 at the second and backside 720 at the third kicker. Young Czech; Jan Rovenski came 2nd with a backside bluntslide 270 out, backside 540, cab 180, backside 720 on the kickers. Another Brit, John Cook, took the 3rd spot with a run that included a cab 180 50-50 frontside 180 out , backflip, backside 360 and frontside 540.

In The Groms category, Lithuanian, Motiejus Morauska won with a 50-50, backside rodeo 540, switch backside 540, frontside 720 right in front of Innsbruck local Lukas Frischmut with cab 180 50-50 backside 180 out, cab 180, backside 360 and a very stylish method air. Place Nr. 3 went to Nico Winkler from Jenbach in Tirol with 50-50, backside rodeo 540, cab 180 und frontside 360.

The youngest competitors, the Super Groms showed very nice 360s, nose and tail grabs In this category Niklas Huber from Germany won in front of Paul Frischhut from Innsbruck and Mark Schrott, also coming from Germany.

A hard battle was on in Girls ONLY category. Here, Belgium, Evy Poppe won in front of Czech Adela Kreisingerova and Bavarian Annika Morgan.


With the riding finished, the competition prize giving was held in front of The Grillhofalm, The wild card for The World Rookie Finals in Kaprun went to Billy Cockrell.